Weil Beruf von Berufung kommt...

Im privaten Umfeld mag es nicht so entscheidend sein, wie die Internetanbindung abgedeckt ist, im gewerblichen Umfeld dagegen kann es entscheident sein, eine Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Alles, was nach dem Internetanbieter passiert, liegt in Ihren Händen. Es sei denn, Sie haben eine entsprechend teure Anbindung, die mit Service versorgt ist. Aber auch dann gehört es zum guten Ton, Ihr eigenes Netzwerk abzusichern.

Nichts wäre schlimmer, als wenn über den Zugang des Internetanbieter ein Übergriff auf Ihr Netzwerk stattfindet und Ihr System kann diesen nicht abwehren. Ihre Daten sind dann weg und dafür kommt kaum eine Versicherung auf.

Gleiches gilt für Ihre Zweigstelle. Schließlich sollen die tagesaktuellen Angebote auch Zeitnah in der Filiale vorhanden sein, oder Sie möchten im laufe des Tages sehen, was in der Filiale gerade passiert. Oder Sie möchten einfach Ihre Diebstahlgefährdeten Waren absichern.


Zurück